Unser Parkplätze für Mitglieder

Um auf unseren Parkplätze und auch den umliegenden Parkplätzen vom Gebäude zu parkieren, müsst ihr hinter der Windschutzscheibe eine Visitenkarte vom Bodyfit hinlegen. Diese kann an der Rezeption bezogen werden. Falls ihr vergesst die Visitenkarte hinzulegen riskiert ihr eine Busse. Falls das mal passiert, so gebt bei mir die Busse (EZ) bitte ab. Ich kann diese der Sicherheitsfirma zurückgeben und stornieren lassen. Auf dem Umschlagplatz vor dem Bodyfit ist parkieren grundsätzlich nicht erlaubt. Falls ihr dort parkiert, so kann auch ich die Busse nicht zurückgeben.  

BODYFIT ändert den Firmennamen zu 24 STD. FITNESS

Per 31. Dezember 2017 wird der Firmennamen „Bodyfit“ zu „24 Stunden Fitness“wechseln. Der Domainname „www.24stundenfitness.ch“ ist reserviert. 

Der Name „BODYFIT von Känel“ wurde im Handelsregister per Ende Jahr 2017 auf „24 Stunden Fitness von Känel“ geändert. Unser Zutrittssystem wird voraussichtlich im Sommer 2018 rund um die Uhr freigeschaltet werden: 24 Stunden Zutritt für die Mitglieder. Die Namensänderung wird voraussichtlich ein paar Monate in Anspruch nehmen. Es ist also nicht so, das per 31. Dezember alles bereits auf den neuen Namen umgestellt ist.

Die Vorgeschichte: Damit besser ersichtlich wäre, dass es sich beim „BODYFIT“ um einen Fitnesscenter handelt, wurde unseren Schriftzug auf „ FITNESS BODYFIT“ geändert. Fitness weiss mit blauem Hintergrund, Bodyfit blau mit weissem Hintergrund. Mit der Liegenschaftsverwaltung einigte man sich auf zwei Leuchtkästen. Einer zum Bahngeleise hin, ein Anderer beim Eingang. 

Der eigentliche Anstoss den Firmennamen zu ändern: Bei der ersten Kontakaufnahme mit dem Bauinspektorat wurden wir dahingehend informiert, dass Leuchtkästen nicht mehr erlaubt sind. Es müssen einzelne Buchstaben sein, dazwischen muss man auf die dahinterliegende Fassade sehen können. Will heissen, das Emblem „FITNESS BODYFIT“ mit weissblauer Schrift und weissblauem Hintergrund war so nicht zu gebrauchen.